Kaps-Flügel-2016-header-2

Johannes Paqué

Johannes Paqué studierte 2009 Philosophie und im Nebenfach Kunstgeschichte an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität in Bonn, u.a. bei Prof. Dr. Markus Gabriel und Prof. Dr. Anne-Marie Bonnet. Schwerpunkte seines Philosophiestudiums bildeten die Themenbereiche Kunst, Film und Theater (von Aristoteles über G.W.F. Hegel bis G. Deleuze) sowie die philosophische Auseinandersetzung mit dem Humanismus. Im Fokus seines Studiums der Kunstgeschichte  stand insbesondere die Kunst der Moderne und Gegenwart. Zusätzlich erlangte Johannes Paqué 2020 über eine Externenprüfung seine Qualifikation als ausgebildeter Kaufmann für Büromanagement.

Vor seinem Studium arbeitete er von 2007 bis 2009 bei verschiedenen Fernsehproduktionen (Switch Reloaded, Mord mit Aussicht, etc.) sowohl als Assistenz der Setaufnahmeleitung als auch als Beleuchter-Assistent. Zudem ergänzen viele Praktika bei Medienunternehmen sowie in der Fachhochschule Düsseldorf seine Ausbildung, im Zuge derer er den Umgang mit professioneller Software für Bildgestaltung und Filmschnitt erlernte.

Seit der Gründung in 2009 ist Johannes Paqué ein fester Bestandteil des Musikstudios. Zu seinen Hauptaufgaben gehört die Gestaltung von Grafikprodukten (Logo, Einladungskarten, etc.) und natürlich steht er in beratender Funktion seiner Mutter Gabriele Paqué stets zur Seite.

Seit 2015 erweiterte sich sein Aufgabenfeld um folgende Tätigkeiten: die Gestaltung der Website und das Verfassen der Artikel auf dieser, das Halten von Eröffnungsreden bei Vernissagen und anderen Veranstaltungen, das Fotografieren und Erstellen von Videos, der Austausch mit Künstlern, Geschäftspartnern und Kunden sowie administrative Aufgaben im Büro.

Galerie geöffnet Samstags von
14 – 18 Uhr
geöffnet.

Musikstudio und Galerie:
Gabriele Paqué

Blücherstraße 14
53115 Bonn

tel:     0228 / 41076755
mail: info(at)paque-klavier.de
web: paque-klavier.de