Update 11.07.2019 – Fotos und Videos: Das Musikstudio lädt ein zum “Internationalen Kreutzer Musikwettbewerb” im Beethoven Kammermusiksaal der Stadt Bonn

Zurück zur Startseite

Liebe Freunde der Musik,

Am Samstag, den 6. Juli 2019 fand im Zusammenspiel mit der Musikschule Sunny International Music aus China der Internationale Kreutzer Musik Wettbewerb statt. Bei diesem Event nahmen natürlich auch Schülerinnen und Schüler vom Musikstudio teil! Eine ganz besondere Ehre war es, die Pianistin Joanna Sochacka empfangen zu dürfen, die neben einem kleinen Konzertauftritt (der größere sollte am Ende des Tages folgen) auch den Schülern für allerlei Fragen rund um das Leben als professionelle Musikerin zur Verfügung stand.

Leider verließen uns daraufhin die Schülerinnen und Schüler von Mia Tang und ihrer Assistentin Summer Han von der Sunny International Music Schule auch schon sehr bald wieder, da für sie bereits die nächste Reise nach Wien anstand.

v.l.n.r.: Mia Tang, Gabriele Paqué, Summer Han

Doch uns ließ das nicht beirren, denn es waren noch viele weitere Höhepunkte auf dem Programm, die Michelle Yen-Howland zusammen mit ihren Schülern für dieses Event vorbereitet hatte. Wer letztes Jahr bereits zu Gast war bei unserem Charity-Event zugunsten der musikalischen Bildung südafrikanischer Kinder, der wusste, dass das nur schön werden konnte!

Vertreten waren Schüler im Alter zwischen 4 und 15 Jahren, die neben klassischen Konzertaufführungen auch Theaterstücke vorbereitet hatten: so etwa die ganz jungen Schülerinnen und Schüler, die als Sonnenblumen verkleidet auftraten und, nachdem sie gegossen wurden, sogleich zum Klavier hüpften, um ihrer Freude einen musikalischen Ausdruck zu verleihen. Absolut süß und spaßig! Auch interessant war die Idee, wonach sich Kinder in Kleidung zeigten, die ihr Herkunftsland repräsentierte und sie diesen Charme sodann auf dem Klavier in ein Musikstück übertrugen. Unter anderem waren dort Mexiko, China, Deutschland, die Niederlande und viele weitere Länder vertreten. Zu guter Schluss zeigten die Kinder noch eine Adaption des bekannten Märchens “Die Prinzessin auf der Erbse”, wobei sich die richtige Prinzessin nicht allein durch ihren sanften Schlaf verrät, sondern natürlich auch durch ihre Begabung auf dem Klavier – eine zugegebenermaßen nicht einfache Aufgabe, waren die anderen Prinzessinnen doch allesamt auch wunderschön und hochmusikalisch!

Wie zuvor bereits angesprochen, gestaltete Joanna Sochacka zusammen mit Ryan Howland das Finale dieses musikalischen Tages im Beethoven Kammermusiksaal der Stadt Bonn. Weitere Infos dazu finden Sie hier.

An diesem Tag gingen alle Gewinne der UNICEF zugute und ich bin glücklich Ihnen mitteilen zu können, dass wir 500,- € an Spenden sammeln konnten!

Unser herzlicher Dank geht an alle Spender, aber besonders natürlich an die Schülerinnen und Schüler, die diesen Tag möglich machten und ihren Eltern, mit deren Hilfe wir den Kammermusiksaal mieten konnten!

Videos

 

Weitere Fotos


Liebe Freunde der Musik,

Wie Sie vielleicht ja noch wissen, waren wir zusammen mit Michelle Yen-Howland und Gabrieles Schülern im April in China, um neue Kontakte zu knüpfen und das schöne Land zu erleben. Nun bekommen wir Besuch aus eben diesem Land!

Dort trafen wir nämlich auch Mia Tang, die in der Nähe von Peking ebenso eine Klavierschule mit dem Namen Sunny International Music für Kinder leitet. Seit längerem schon hegte sie den Wunsch, mit ihren Schülern einmal Deutschland zu besuchen, um dort mit ihrer Klasse auftreten zu können. Mit Gabriele Paqué zusammen bringt sie diesen Wunsch nun in Erfüllung!

Bild: Ian Howland

Am Samstag, den 6. Juli 2019, findet somit der erste “Internationale Kreutzer Musikwettbewerb” im Beethoven Kammermusiksaal der Stadt Bonn statt, bei dem chinesische Klavierschüler und Schüler aus Deutschland von Michelle Yen-Howland zusammen ein Konzert halten werden!
Es ist ein tolles Programm geplant, das den Austausch der Schüler beider Länder in den Vordergrund stellen wird. Neben kleinen Klavierkonzerte (und andere Instrumente) der Kinder sind außerdem auch noch weitere Programmpunkte geplant, die u.a. Singen, Ballett und Geschichtenerzählen, begleitet von Musik, umfassen.
Begleitet wird dieses Event außerdem noch von der Pianistin Joanna Sochacka aus Polen, die zusammen mit Gabriele Paqué das Spiel der Kinder beaufsichtigt und ihnen nützliche Tipps über das Klavierspielen geben wird.

Das Event findet auf Englisch statt!

Der Eintritt zum Event ist kostenlos! Wir bitten um eine Spende, die wir der UNICEF zugute lassen kommen werden.

Bild: Ian Howland

Der krönende Abschluss dieses Events bildet das Konzert am Abend von Joanna Sochacka, die solo und im Duo zusammen mit dem Geiger Ryan Howland auftreten wird. Das Programm umfasst Werke von F. Chopin, J. Brahms, W. A. Mozart, A. Skriabin, E. Grieg und F. Kreisler.

Weitere Informationen zum Konzert finden Sie hier. Der Eintritt für das Konzert ist 10,- €.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 


Samstag, 06. Juli 2019

ab 13 Uhr: Internationaler Kreutzer Musikwettbewerb

18:30 Uhr: Konzert von Joanna Sochacka (Klavier), zusammen mit Ryan Howland (Geige)

Weitere Informationen zum Konzert finden Sie hier.

im
Beethoven Kammermusiksaal der Stadt Bonn
Bonngasse 24-26
53111 Bonn


Internationaler Kreutzer Musik Wettbewerb

im Beethoven Kammermusiksaal der Stadt Bonn

Programm:

Eröffnungskonzert:
“Far away” von Robert Prizeman
Piano und Chor

“Souvenir” von F. Drdla
Piano und Geige

“Nocturne Nr. 9”
und
“Nocturne in cis-moll op. posth.”
von F. Chopin

Klavierkonzert mit Ballett

Das Sonnenblumen-Klaviertheater
mit Kindern zwischen 4 und 7 Jahren

Geschichte:
“Der kleine Pianist”

Die kleinen Weltenbummler

PAUSE

Klavierkonzerte
Solo-Auftritte unserer kleinen Musiker

PAUSE

Klaviertheater:
“Die Prinzessin auf der Erbse”

Der Eintritt ist frei! Um eine Spende für UNICEF wird gebeten.

Das Klavierkonzert mit Joanna Sochacka und Ryan Howland findet um 18:30 Uhr statt. Weitere Informationen finden Sie hier.


Ich freue mich auf Ihren Besuch!

Herzlichst
Gabriele Paqué

Anfahrt:

Beethoven Kammermusiksaal der Stadt Bonn
Bonngasse 24-26

53111 Bonn (Innenstadt)

öffentliche Verkehrsmittel: Haltestelle Bertha-von-Suttner-Platz / Beethovenhaus
Parkmöglichkeiten in der Friedensplatz Parkgarage oder Marktgarage

Aktuelle Ausstellung: Jubiläumsausstellung zum 10-jährigen Bestehen
Samtags ist die Galerie von 14-18 Uhr geöffnet.
Nach telefonischer Absprache kann die Ausstellung auch zu anderen Zeiten besichtigt werden.
Blücherstr. 14, 53115 Bonn
Telefon: 0228-41076755

Zurück zur Startseite


NAVIGATION